Person

Arno Heller war ordentlicher Univ. Prof. für Amerikanistik und Vorstand des Instituts für Amerikanistik an der Karl-Franzens-Universität Graz. Seit seiner Pensionierung im Jahr 2002 ist er als Lehrbeauftragter für amerikanische Literatur- und Kulturwissenschaft an der Universität Innsbruck tätig. Neben Vortragstätigkeit und Beiträgen zu wissenschaftlichen Publikationen arbeitet er an einer amerikanischen Kulturgeschichte in Regionen. Der erste Band Amerikanischer Südwesten: Geschichte, Kultur, Mythos (292 S.) ist im September 2006 erschienen.